Bildgalerie | 2016 | JMLA

Verleihung der Jungmusiker-Leistungsabzeichen

Sonntag, 30. Oktober 2016

Jedes Jahr stellen junge Musiker Talent und Fleiß unter Beweis und absolvieren eine Übertrittsprüfung auf ihrem Blasinstrument oder am Schlagwerk. Mit dieser theoretischen un praktischen Prüfung im Landesmusikschulwerk erwerben die Musikschüler auch ein Leistungsabzeichen des Blasmusikverbandes – auf Junior-Niveau, in Bronze, Silber und in Gold.


2016 haben vier Tonbastler das Junior-Abzeichen abgelegt:

Magdalena Hitzenberger, Tuba

Alexander Eckl, Tenorhorn

Maximilian Gelbmann, Horn

Matthias Kreuzmayr, Trompete


Weiters hat unser Tubist Wolfgang Rumerstorfer die Prüfung zum Musiker-Leistungsabzeichen in Silber bestanden.

Das Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Gold hat der neue Stabführer Lukas Brandtner auf der Trompete abgelegt.


Im Rahmen einer Feierstunde in Eberstalzell wurde den Musikern ihr Abzeichen feierlich überreicht. Der Musikverein gratuliert sehr herzlich und freut sich, wenn auch die ausgezeichneten Tonbastler bald Mitglieder im Musikverein werden.(gep)