Bildgalerie | 2010 | Bezirks-Eisstockturnier

Sieg für Gunskirchen beim Bezirks-Eisstockturnier

24. Jänner 2010, Schloßteich Irnharting

Die Gunskirchner Musiker-Moarschaft Franz Grillmair, Helmut Spanlang, Thomas und Christoph Kaindlstorfer sind die Blasmusik-Bezirksmeister im Eisstockschießen.
Sonst messen sich die Blasmusiker in konzertanter Musik oder im Marschieren. Diesmal organisierte der Bezirksvorstand des Blasmusikverbandes (Organisator Obmann Franz Mallinger) ein Eisstockturnier am Schlossteich in Irnharting. Insgesamt fünfzehn Moarschaften aus Pennewang, Pichl, Sattledt, Sipbachzell, Steinhaus, Holzhausen, Weißkirchen und Gunskirchen waren dabei. Alleine aus Gunskirchen nahmen fünf Teams teil.
Auch eine Damenmannschaft aus Gunskirchen traute sich aufs Eis - das einzige Damenteam des Turniers. Moarin Gertrude Paltinger, Anita Huber, Petra Spanlang und Brigitte Sturmair hatten gegen die Herren zwar keine große Chance, am Eis zählte aber der Spaß am Sport und die Gaudi unter Musikkollegen.

Rangliste:
1. Platz: MV Gunskirchen - Franz Grillmair, Helmut Spanlang, Thomas und Christoph Kaindlstorfer
2. Platz: MV Sipbachzell - Ehrenmitglieder
3. Platz: MV Pennewang - Hans Waldenberger
4. Platz: MV Gunskirchen - Alfred Schmuckermayer, Alfred Kocmich, Christoph und Johann Eder
8. Platz: MV Gunskirchen - Christoph Kaindlstorfer, Georg Kaindlstorfer, Christoph Biringer, Thomas Hummer
9. Platz: MV Gunskirchen - Franz Mallinger, Josef Öttl, Josef Wimmer, Gustav Leitner
14. Platz und Sieg in der Damenwertung: MV Gunskirchen - Gertrude Paltinger, Anita Huber, Petra Spanlang, Brigitte Sturmair
(gep)