Bildgalerie | 2010 | Frühjahrskonzert

Frühjahrskonzert

Samstag, 27. März 2010

Mit dem Frühlingsbeginn lädt der Musikverein Gunskirchen traditionell zu einem Konzert ins Veranstaltungszentrum.
Kapellmeister Christoph Kaindlstorfer hat neben "Dichter und Bauer" auch die Wertungsstücke "Mosaico latino", "In guter Laune" und "Green Hills Fantasy" ins Programm genommen.

Als Gesangssolistin war Lisa Bachler in Gunskirchen zu Gast. Die Tochter des Pennewanger Kapellmeisters Karl-Heinz Bachler ist selbst Blasmusikerin (Querflöte und Posaune), Kapellemeisterin-Stellvertreterin und Jugendreferentin. Das Stück "Gabriela`s Sang" aus dem Film "Wie im Himmel" trug sie besonders gefühlvoll vor. Die Nummer "On the sunny side of the street" erfreute als Zugabe die Freunde der Swing-Musik.

Mit einem Solo beeindruckte auch die 18-jährige Flötistin Eva-Maria Zöpfl. Sie erntete für ihre Darbietung des Stückes "Palotàs Csardàs" von Willy Schütz-Erb ganz besonders viel Applaus.
Eva ist Schülerin von Bernhard Baumgartner in der Landesmusikschule Wels und erlernt ihr Instrument seit neun Jahren. Die Studentin der Musikwisschenschaften (Universität Wien) ist seit 2004 Mitglied in der Musikkapelle Gunskirchen und mehrfache Prima la Musica-Preisträgerin - zuletzt vor wenigen Wochen mit dem Ensemble "chicken menu" (erster Preis mit Berechtigung zur Bundesteilnahme). Außerdem hat sie im Februar die Prüfung zum Goldenen Leistungsabzeichen mit Auszeichnung abgelegt.

Durchs Programm führten die beiden Oboistinnen Martina Hummer und Julia Wiesbauer.

Unser langjähriges ehemaliges Mitglied und Vorstandsmitglied Walter Hochrainer wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Für ihre langjährige Mitgliedschaft im Verein wurden weitere Musikkollegen geehrt:

Verdienstmedaille in Bronze für 15-jährige Mitgliedschaft:
Christoph Kaindlstorfer jun.
Elisabeth Mallinger
Hubert Paltinger (17 Jahre)

Verdienstmedaille in Silber für 25-jährige Mitgliedschaft:
Alfred Schmuckermayer

Ehrenzeichen in Gold für 45-jährige Mitgliedschaft:
Gerhard Stadler

(gep)